Category Archives: .Intern

Wir danken Berlin für 21 wunderschöne Jahre
DI 05. APRIL 2011

Heute morgen hat die Gruppe Tacheles das Kunsthaus verlassen und die Schlüssel übergeben. Zapata, Kino, Restaurant, Kalerie, Biotop und Freifläche sind damit Geschichte. Wir danken Berlin für 21 wundervolle Jahre. Wir lieben diese Stadt und suchen anderswo einen Neuanfang. Es …   mehr  

14 Comments

Conny Boese | Let there be rock! DI 05. APRIL 2011

Wir hatten kurzzeitig geglaubt, die Möglichkeit sei da, erneut mit der HSH Nordbank zu verhandeln. Dies hat sich heute leider nicht bestätigt. Somit stehen wir leider am gleichen Punkt wie gestern. Das Zapata wird morgen früh schließen, wahrscheinlich unwiderruflich, was …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Wer wird Millionär? Berlin bezahlt. DI 05. APRIL 2011

Nachdem die HSH Nordbank bereits den Tacheles Verein in die Insolvenz geklagt hatte, war es nur noch eine Frage der Zeit, bis auch die Gruppe Tacheles für Freifläche, Biotop und die Kunst- und Musik-Locations Forderungen von etlichen hunderttausend Euro hätte …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Tumult im Tacheles MO 04. APRIL 2011

Aktueller Stand: Ein Teil der Tacheles-Freifläche wurde mitsamt einiger Kunstwerke und Gebäude von Baggern plattgemacht. Wortgefechte zwischen unterschiedlichen Künstlergruppen. Schwere Vorwürfe an die Berliner Politik, die wohl bereits ein Senats-Kunsthaus plant. Heulkrämpfe. Rund 30 Pressevertreter vor Ort. Holz birst. Bäume …   mehr  

3 Comments

Vom Tresen zum Besen: 12 Jahre Vorstand Reiter SA 02. APRIL 2011

Der Österreicher Martin Reiter kommt 1995 ins Tacheles, arbeitet als Tresenkraft im Zapata und betreibt einen Robo-Shop auf der Hoffläche, wo er Rechnerschrott zu Installationen verarbeitet. Früher war er Rockmusiker. Noch als enger Freund des späteren Gegners, Künstlers und Zapata-Betreibers …   mehr  

7 Comments

Prof. Mark Naison: Why City of Berlin Should Purchase Tachales and Turn it into a Public Resource FR 01. APRIL 2011

As a scholar, and cultural activist, who has developed a deep affection for the City of Berlin, I would like to urge that the City of Berlin purchase the land on which Tacheles is located at the upcoming auction in …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Tacheles-Künstler zeigen Wolfgang Schäuble an DO 31. MÄRZ 2011

Um die Tacheles-Zwangsversteigerung durch die HSH Nordbank am 4. April im letzten Moment zu verhindern, zeigen Tacheles-Künstler den Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble wegen Veruntreuung an. Der Bund der Steuerzahler hatte den Bundesfinanzminister aufgefordert, die Rückabwicklung des Tacheles-Verkaufs vom Bund an Fundus …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Nach Tacheles-Kaufgebot: HSH Nordbank droht Künstlern mit Räumung und finanziellen Forderungen FR 25. MÄRZ 2011

Die HSH Nordbank reagiert auf das Kaufgebot der Gruppe Tacheles für das Kunsthaus mit weiterer Eskalation auf die für Haus und Hof (rd. 2500 qm) angebotenen 2,84 Mio. €. Im Antwortschreiben der HSH heißt es, die Künstler und Gewerbetreibenden hätten …   mehr  

2 Comments

Tacheles will Tacheles kaufen MO 21. MÄRZ 2011

Das Tacheles will das Tacheles mit adäquater Hoffläche kaufen und hat der HSH Nordbank noch im Vorfeld der Zwangsversteigerung am 4. April ein Kaufgebot unterbreitet.   mehr  

Kommentare deaktiviert

Grüne fordern: Einigt Euch | Kritik am Tacheles immer lauter SA 12. MÄRZ 2011

In getrennten Gesprächen mit der Gruppe Tacheles und Martin Reiter [Tacheles e.V.] verknüpfen die Berliner Grünen eine nachhaltige Unterstützung für das Haus mit einer Lösung der internen Streitigkeiten. Auch das Ausbleiben von Kulturfördermitteln seit 2002 stehe in direktem Zusammenhang mit …   mehr  

Kommentare deaktiviert

.Galeria Tacheles SO 27. FEBRUAR 2011

Auf 85.000 Quadratmetern Verkaufsfläche (so groß wie 12 Fußballfelder!) bieten unsere 180 Geschäfte Mode, Dienstleistungen, Technik sowie Cafés und Restaurants und vieles andere mehr – täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr und jeden Samstag bis 22.00 Uhr. Spannende Events und …   mehr  

1 Comment

B.Z. strikes back: Tacheles als Shopping Mall -
Seid ihr eigentlich noch ganz bei Trost?
SO 27. FEBRUAR 2011

Harald Huth hat BWL studiert. Jetzt setzt sich die B.Z. für den Geschäftsführer der H.F.S. Hypo, einer Tochter der Bayrischen Hypovereinsbank und einer der größten Fondsdealer Deutschlands, als Tacheles-Käufer ein: “Als kleiner Junge liebte er es, auf Baustellen herumzutoben”. Heute …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Zwangsverwaltung plant Räumung der Metallwerkstatt FR 25. FEBRUAR 2011

Die Metallwerkstatt hat diesen Mittwoch die gerichtliche Mitteilung erhalten, dass der bereits gegen die Metallwerkstatt bestehende (fehlerhafte) Räumungstitel umgeschrieben wurde. Rechtlich ist diese Vorgehensweise der Zwangsverwaltung kaum haltbar, da sich ein Räumungstitel gegen Mieter x nicht ohne ein neues Verfahren …   mehr  

1 Comment

Tacheles Wasserspiele 2011 DO 24. FEBRUAR 2011

Hochdruck. Gespräche mit Senat, Wasserbetrieben und Presse. Agenturmeldung: Bund der Steuerzahler fordert den Finanzminister zur Rückabwicklung des Tacheles-Verkaufs auf. Konferenzen. Senator Wolf verhandelt mit den Wasserbetrieben. Künstler füllen Wasserkanister. Noch versucht die Gruppe Tacheles – gestützt durch überwältigenden, teilweise unerwarteteten …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Wasserwerke stellen am Freitag die Tacheles-Wasserversorgung ein DI 22. FEBRUAR 2011

In einem heute zugestellten Schreiben der Berliner Wasserwerke wird die Einstellung der Tacheles-Wasserversorgung zum 25.02.2011 angekündigt. Davon betroffen sind in erster Linie die Mitglieder der Gruppe Tacheles, da die im Tacheles e.V. organisierten Künstler sich bereits seit einigen Monaten mit …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Zitterpartie: Zapata-Räumung am 2. März gescheitert
MO 21. FEBRUAR 2011

Sektlaune im Zapata und Studio54. Die für den 2. März geplante Räumung der beiden Tacheles-Locations ist im letzten Moment vor Gericht gescheitert. Die derzeitige Tacheles-Zwangsverwaltung Titz und Tötter lässt nach wie vor nichts unversucht, um das Kunsthaus doch noch vor …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Forum der NichtArbeit | Interview mit Ludwig Eben MO 14. FEBRUAR 2011

Kommentare deaktiviert

Martin Reiter für den Staat DI 01. FEBRUAR 2011

In seinem Beitrag “Weiterführendes Brauchtum” auf kritikdesign.blogspot.com nennt Tacheles e.V. Chef Martin Reiter drei mögliche Szenarien für die zukünftige Entwicklung des Tacheles und fordert erneut den Kauf des Tacheles durch den Senat. Szenario 1: “Ein Investor kauft die 25 000 …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Titz & Tötter wollen weiter räumen DI 18. JANUAR 2011

Es wird eng. Nachdem 2010 mehrere Räumungsversuche der Tacheles-Zwangsverwalter an falsch (auf frühere Tacheles-Mieter) ausgestellten Räumungstiteln gescheitert waren, wurde nun bekannt, dass die Hamburger Kanzlei offenbar die Räumungstitel unter Umgehung des Rechtswegs auf die Nachmieter hat umschreiben lassen. Neben der …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Quatschhaus Quakeles: Martin Reiter benennt Tacheles um DI 18. JANUAR 2011

Tacheles-e.V.-Chef Reiter sorgt für Heiterkeit. Im Januarflyer des Vereins heißt es: “Hiermit erkläre ich das Kunsthaus Tacheles zur Kunsthalle Berlin”. Zu den zwingenden Gründen des Alleingangs zählen zahllose Feindbilder: u.a. die Politik, von Lottomillionen finanzierte Kunst, “bösartig lancierte Gentrificationdebatten” (?), …   mehr  

Kommentare deaktiviert

.Martin-Reiter-Song chartet MO 27. DEZEMBER 2010

Mit ihrer Friedensinitiative 2011 trifft die Gruppe Tacheles ins Schwarze: In nur einer Woche hat das Youtube-Video bereits 1500 Plays erzielt. Das Video ist ein humoristischer Appell von Mahatma Gandhi, Rosa Luxemburg und John Lennon an Tacheles e.V.-Chef Martin Reiter, …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Tacheles Artists United Xmas-Party | Wednesday 4pm DI 14. DEZEMBER 2010

Kommentare deaktiviert

.Tim Africa: A note to the artists
DO 09. DEZEMBER 2010

Sometimes, one must take oneself new freedoms. After ten years of bitter dispute in Tacheles, the expiration of rental contracts and the insolvency of the Tacheles e.V. it is about time for Kunsthaus Tacheles to move on. For soon there …   mehr  

Kommentare deaktiviert

.Tim Africa: In eigener Sache
DO 09. DEZEMBER 2010

Manchmal muss man sich Freiheiten nehmen. Nach zehn Jahren erbittertem Streit im Tacheles, Ablaufen der Mietverträge und Insolvenz des Tacheles-Vereins ist es auch für das Kunsthaus Tacheles an der Zeit. Denn bald wird es keinen Verein mehr geben und damit …   mehr  

Kommentare deaktiviert

.Artspace für Tacheles-Künstler geht online
MI 08. DEZEMBER 2010

Die neue Tacheles-Page ist auf www.kunsthaus-tacheles.de online! Das Politprojekt erlaubt es Tachelesen, ihre Arbeit auf eigenen Seiten öffentlich zu machen. Verwendet wird eine Creative Commons Lizenz – Gegenmodell zur Kunst-Privatisierung durch die Content-Industrie. Auch für externe Künstler, die die Tacheles-Philosophie …   mehr  

Kommentare deaktiviert

.Gruppe Tacheles will Tacheles e.V. retten
DI 07. DEZEMBER 2010

Die Gruppe Tacheles startet eine weitere hausinterne Versöhnungsinitiative. Der gegnerische Tacheles e.V. und Vorstand Martin Reiter lehnt bislang jede Einigung ab und bezeichnet die Gruppe, der sich inzwischen die Mehrheit der Tachelesen angeschlossen hat, in öffentlichen Aushängen und Internet-Erklärungen u.a. …   mehr  

Kommentare deaktiviert

.Sommer der Liebe DO 02. DEZEMBER 2010

Diesen Sommer haben sich die Leute um den Zapata-Betreiber Ludwig Eben als Gruppe Tacheles organisiert, etwa 30 Künstler, Freaks und Gastronomen. Sogar Mitglieder von SPD und Grünen sind mit dabei. Sie setzen nach jahrelangem hausinternen Streit auf einen Strategiewechsel im …   mehr  

Kommentare deaktiviert

.Insolvenzverfahren Tacheles e.V. Die Termine. DO 02. DEZEMBER 2010

Name des Schuldners: TACHELES e.V. Amtsgericht Charlottenburg Amtsgerichtsplatz 1 14057 Berlin Aktenzeichen: 36t IN 5713/09 Status des Verfahrens: Insolvenzverfahren Termine: Datum der Eröffnung: 02.08.2010 Berichtstermin (§ 156 InsO): 08.10.2010 Anmeldefrist (§§ 28 Abs. 1, 177 InsO): 10.11.2010 Prüfungstermin (§ 176 …   mehr  

Kommentare deaktiviert

.Stellungnahme der Gruppe Ballermann zum Ernst der Kunst im Tacheles DO 02. DEZEMBER 2010

Original: [Quellen: Facebook]

1 Comment

Sensation: It´s raining Reiters –
Sitzt Tacheles e.V. doch nicht auf dem Trockenen?
DI 09. NOVEMBER 2010

Anfang Okt. hatte der e.V.-Insolvenzverwalter die Wasserversorgung bei der Gruppe Tacheles gekündigt, die für die Kosten aufkommt. Zum Ärger von e.V.-Chef Martin Reiter, der die Entscheidung des Verwalters tatenlos hinnehmen musste. Verhandlungsangebote der Gruppe wies er zurück und reagierte mit …   mehr  

3 Comments

Martin Reiter immer schriller –
Tacheles e.V. Chef fabuliert von Napalm-Einsätzen
DI 09. NOVEMBER 2010

Im aktuellen Tacheles-Programm vergleicht e.V.-Chef Reiter den Polizeieinsatz gegen S21-Gegner mit Gräueltaten von Stasi, Hitler und SS. Die Bundesrepublik bezeichnet er als „Prügel-, Gewalt- und Unrechtsstaat“ und fabuliert von baldigen Napalm-Einsätzen gegen Demonstranten und der Herstellung von Lampenschirmen aus der …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Stunde der Wahrheit für Tacheles-Künstler: Durstig mit Reiter oder flüssig dank Demokratisierung
FR 05. NOVEMBER 2010

Um Reformgespräche im Tacheles herbeizuführen, fließt seit kurzem kein Wasser mehr für den von Martin Reiter autokratisch geführten Tacheles e.V. , dessen Spaltungsstrategie dem Haus schweren Schaden zugefügt hat.  Jetzt melden sich endlich die Künstler aus dem e.V.-Flügel des Hauses …   mehr  

2 Comments

Freitag mal wieder Räumung im Tacheles
Diesmal: KINO HIGHEND 54 | MORGENS 7:30
DO 04. NOVEMBER 2010

Deutschlands korrupteste Bank, HSH Nord, hat einen Konkurrenzvorteil gegenüber anderen Landesbanken: Sie haben Deutschlands korrupteste Anwälte gefunden, um das Tacheles zu räumen. Die Tacheles-Zwangsverwalter Titz & Tötter wollen nach drei erfolglosen Räumungsversuchen dieses Jahr und der gerade erst gescheiterten Räumungsklage …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Wasserstopp für Tacheles Demokratisierung
Keine weitere Unterstützung für e.V.-Vorstand Martin Reiter
DO 04. NOVEMBER 2010

Tacheles e.V. Vorstand Martin Reiter hat den Trägerverein des Kunsthaus Tacheles durch seine Spaltungspolitik schwer geschädigt und zu einer autokratischen One-Man-Show verkommen lassen. Persönliche Antipathien werden von ihm seit über acht Jahren auf dem Rechtsweg und durch Missbrauch der Presseabteilung …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Water shutdown for Tacheles democratization
No more support for Tacheles CEO Reiter
DO 04. NOVEMBER 2010

Martin Reiter, CEO Tacheles e.V., has seriously damaged the Tacheles with his politics of division. The Tacheles e.V., originally the democratic Tacheles representation, has degenerated into an autocratic one-man show. Martin Reiter acts out personal antipathies through the legal system …   mehr  

Kommentare deaktiviert

.Deutscher Kulturrat: “Tacheles als exemplarischer demokratischer Raum.
Für eine Bürgerstadt Berlin”
DI 02. NOVEMBER 2010

Kaum ein Gebäude in Berlin illustriert sinnfälliger als das Kunsthaus Tacheles wie eine Stadt von unten aussehen und funktionieren könnte. Das Tacheles ist – bei allem notwendigen Streit über Kunst und Kommerzialisierung – mit seiner von den Betreibern selbst über …   mehr  

Kommentare deaktiviert

.AKTE JAGDFELD. Tacheles-Verkauf nichtig.
DI 02. NOVEMBER 2010

Nachdem durch das Rechtsgutachten der Kanzlei SKW Schwarz auf dem Tisch liegt, dass der Verkauf des Areals, auf dem das Tacheles steht, an die FUNDUS Gruppe spätestens 2008 hätte widerrufen müssen und sich die Hinweise auf kriminelle Mauscheleien verdichten, fordert …   mehr  

2 Comments

.GERICHTSAKTE Tacheles e.V.: Die Geschichte eines selbst verschuldeten Scheiterns
MO 01. NOVEMBER 2010

Rund 200 Seiten umfasst die Gerichtsakte zur Räumungsklage des derzeitigen Tacheles-Zwangsverwalters Schwemer, Titz & Tötter gegen den Tacheles e.V. Die Unterlagen zeigen: Der Versuch des e.V. durch Gründung einer GmbH die Übernahme des Kunsthauses einzuleiten und so seinen zahlreichen Gegnern …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Kindergarten: Tacheles e.V. will das Tacheles schon wieder boykottieren
SA 30. OKTOBER 2010

Vorstand Martin Reiter hat den Tacheles e.V. in die Insolvenz geritten. Anfang Oktober hat der Insolvenzverwalter das Wasser bei der Gruppe Tacheles gekündigt, die die Wasserkosten fürs Haus zahlt. Die Gruppe bietet Verhandlungen über die Fortsetzung der Versorgung an, will …   mehr  

Kommentare deaktiviert

Prozess: Tacheles-Biotop vorläufig gerettet!
MI 27. OKTOBER 2010

Beim heutigen Räumungsprozess gegen das Tacheles-Biotop vor dem Amtsgericht Mitte erlebten Tacheles-Zwangsverwalter Titz&Tötter erneut eine peinliche Schlappe. Sie hatten sich beim einzuklagenden Nutzungsentgelt verrechnet – eine falsche Multiplikation ergab 4500 statt 5400€. Bei Streitwerten über 5000€ ist ein anderes Gericht …   mehr  

Kommentare deaktiviert